Bitte warten ...
 
 
 
Bitte geben Sie Ihre 12-stellige Sendungsnummer ohne Klammerzeichen[z.B. "012345678901"] ein.erweiterte Sendungsverfolgung

Werbepost für Privatkunden

Werbung verschicken mit der PIN AG

Als Werbesendungen können Privatkunden Sendungen verschicken, die einen identischen Inhalt, die gleiche Form und das gleiche Gewicht haben. Wichtig ist, dass es sich bei den Sendungen natürlich auch um werbliche Inhalte handelt. 

 

Werbepost hat wie die Standardsendungen jeweils unterschiedliche Größen- und Gewichtsklassen:

 

Werbepost Karte

Maße150 bis 235 x 90 bis 125mm
Höhebis 1 mm
Gewichtbis 20 g
Preis0,31 €*

Werbepost Standard

Maße150 bis 235 x 90 bis 125 mm
Höhebis 5 mm
Gewichtbis 20 g
Preis0,34 €*

Werbepost Kompakt

Maße150 bis 235 x 90 bis 125 mm
Höhebis 10 mm
Gewichtbis 50 g
Preis0,39 €*

Werbepost Groß bis 50 g

Maße140 bis 353 x 90 bis 250 mm
Höhebis 30 mm
Gewichtbis 50 g
Preis0,51 €*

Werbepost Groß bis 100 g

Maße140 bis 353 x 90 bis 250 mm
Höhebis 30 mm
Gewichtbis 100 g
Preis0,66 €*

Werbepost Groß bis 250 g

Maße140 bis 353 x 90 bis 250 mm
Höhebis 30 mm
Gewichtbis 250 g
Preis0,82 €*

Werbepost Groß bis 500 g

Maße140 bis 353 x 90 bis 250 mm
Höhebis 30 mm
Gewichtbis 500 g
Preisab 0,90 €*

Werbepost Groß bis 1.000 g

Maße140 bis 353 x 90 bis 250 mm
Höhebis 30 mm
Gewichtbis 1.000 g
Preis1,06 €*

 

 

Checkliste zum Versand

Formelle Voraussetzungen

  • Ausschließlich werblicher Inhalt
  • Mindestens 1.000 Sendungen oder ab 200 Sendungen mit Kleinmengenaufschlag
  • Format- und Gewichtsgleichheit sowie Gleichheit der inneren und äußeren Beschaffenheit
  • Automationsfähigkeit/Sortiermaschinenlesbarkeit (keine handgeschriebenen Sendungen)
  • Sendungen in eine Richtung ausgerichtet, Postkarten und folierte Sendungen nach PLZ sortiert
  • Sendungen geschlossen einliefern (ein offenes Musterexemplar beilegen)

 

Von den Werbepost-Konditionen ausgeschlossen sind demnach u.a.:

  • unterschiedliche Umschläge
  • teil- und unadressierte Sendungen
  • handgeschriebene Adressen
  • Rechnungen
  • Mahnungen
  • AGB-Änderungen
  • Informationen zu Umfirmierungen
  • Einladungen zu Versammlungen

Bedingungen für Sendungsinhalte

Eine Sendung wird nicht automatisch zu einer Werbesendung, nur weil ihr werbliche Inhalte beigefügt werden. Die Sendung muss im Gesamtcharakter als Werbung gelten, um als Werbepost zugestellt und abgerechnet zu werden.

 

 

Sollten Ihre Sendungen nicht die genannten Kriterien erfüllen, werden Ihre Sendungen zu den Tarifen der entsprechenden Standard-Briefsendung abgerechnet.

So können Sie uns Ihren Auftrag zukommen lassen

Abholauftrag für Werbepost

Abholung durch die PIN AG

 

Sie möchten eine Mailing-Aktion starten? Erteilen Sie uns einen Abholauftrag für Werbepost und wir sorgen dafür, dass alles pünktlich bei Ihren Empfängern ankommt.

 

WICHTIG: Werbesendungen müssen verschlossen werden. Bitte vergessen Sie nicht, ein offenes Musterexemplar beizulegen.

 

Formular Abholauftrag

Einlieferungsauftrag für Werbepost

Selbsteinlieferung in einem PIN-Depot oder PIN-PartnerShop

 

Sie können Ihre Werbesendungen auch selbst in einem PIN-Depot vorbeibringen. Dafür nutzen Sie einfach den Einlieferungsauftrag und tragen als Einlieferungsstandort das entsprechende Depot ein.

 

Für die Einlieferung in einem PIN-PartnerShop wird das Formular vom Kollegen im PartnerShop vor Ort ausgefüllt.

 

Formular Einlieferungsauftrag

 

 

Allgemeine Informationen zu Werbepost

Die Informationen für Werbesendungen können Sie auch als PDF downloaden. Sie finden in dieser Broschüre alle Preise, Formate und Einlieferungsbedingungen zum Versand von Werbepost mit der PIN AG.

 

Klicken Sie sich ganz einfach durch die Broschüre als würden Sie ein Buch lesen. 

 

 

 

 

* Alle Preise inklusive 16% MwSt.