Bitte warten ...
 
 
 
Bitte geben Sie Ihre 12-stellige Sendungsnummer ohne Klammerzeichen[z.B. "012345678901"] ein.erweiterte Sendungsverfolgung

Pressesendungen

Icon Pressesendung - Magazin - PIN AG

Kundenmagazine oder Mitarbeiterzeitungen versenden

Erreichen Sie Ihre Leser mit Ihren Kundenmagazinen oder Mitarbeiterzeitschriften schnell und zuverlässig zu den günstigen Portopreisen der PIN AG.

 

Wichtiger Hinweis:

Nicht als Pressesendungen zugelassen sind Werbepost, Bestellkataloge oder Prospekte, teil- und unadressierte Sendungen sowie hangeschriebene Adressen.

 

 

Freimachung von Pressesendungen

 

Sie frankieren selbst mit dem PIN-Freimachungsvermerk

 

Den Freimachungsvermerk erhalten Sie HIER als druckfertige PDF. Beachten Sie bitte die Mindestabbildungsgröße von 3 cm Breite. Der gewählte Freimachungsvermerk darf nicht verzerrt werden und ist oben rechts auf der Vorderseite der Sendung zu platzieren.

 

 

 

Sie frankieren selbst über die verkürzte Frankierzeile

 

Nutzen Sie die verkürzte Frankierzeile und fügen Sie bitte oberhalb der Anschrift den Vermerk „Presse PIN AG“ gut sicht- und lesbar im Empfängerfeld Ihrer Anschreiben ein. Bitte beachten Sie die maximale Schriftgröße von 6 Punkt.

 

 

Preise für Pressesendungen

Gewicht    | Preis netto / brutto

 

bis   50 g   |  0,35 € / 0,42 €

bis 100 g   |  0,38 € / 0,45 €

bis 200 g   |  0,45 € / 0,54 €

bis 300 g   |  0,52 € / 0,62 €

bis 400 g   |  0,59 € / 0,70 €

bis 500 g   |  0,70 € / 0,83 €

bis 1 Kg     |  1,00 € /  1,19 €

 

 

Hinweis:

Für Pressesendungen mit einem höheren Gewicht können Sie sich gern an unser ServiceCenter wenden. Erhalten Sie ein individuelles Angebot unter der Telefonnummer:  030 577978-800.

 

Zum ServiceCenter

Versandhinweise für Pressesendungen

Mindestmenge

500 Exemplare

 

Format

Länge:    90 bis 353 mm

Breite:  140 bis 250 mm

Höhe:   bis 50 mm

 

Zustelllaufzeit

vier Tage nach Einlieferung (E + 4)

 

Zustellregionen

Empfänger in den PLZ-Gebieten, die mit 0, 1, 39, 98 und 99 beginnen

 

weitere Voraussetzungen

Einzelexemplare müssen zu einer buchbinderischen Verarbeitung oder Falzung zusammengefasst sein.

Ein offene Einliferung ist möglich.

Ein identisches Gewicht je Exemplar pro Auftrag und die Sortierung nach Postleitzaheln sind erforderlich.

 

 

 

Streifbandsendungen

Icon Streifbandsendung PIN AG

Belegexemplare oder Einzelheftbestellungen versenden

Der Versand von Belegexemplaren, Einzelheftbestellungen, kleineren Sendungsmengen oder Nachsendungen können Sie günstig und zuverlässig mit der Produktart Streifbandsendungen erledigen.

 

Wichtiger Hinweis:

Nicht als Streifbandsendungen zugelassen sind teil- und unadressierte Sendungen sowie handgeschriebene Adressen.

 

 

 

Preise für Streifbandsendungen

Gewicht       |  Preis netto / brutto

 

bis      50 g   |  0,55 € / 0,65 €

bis    100 g   |  0,75 € / 0,89 €

bis    250 g   |  0,90 € / 1,07 €

bis    500 g   |  1,10 € / 1,31 €

bis 1.000 g   |  1,90 € / 2,26 €

 

 

Versandhinweise für Streifbandsendung

Mindestmenge

keine Mindestmenge erforderlich

 

Format

Länge:    90 bis 353 mm

Breite:  140 bis 250 mm

Höhe:   bis 50 mm

 

Zustelllaufzeit

in der Regel einen Tag nach Einlieferung (E + 1)

 

Zustellregionen

Empfänger in den PLZ-Gebieten, die mit 0, 1, 39, 98 und 99 beginnen

 

weitere Voraussetzungen

Einzelexemplare müssen zu einer buchbinderischen Verarbeitung oder Falzung zusammengefasst sein. Die Sendungen müssen die Aufschrift "Streifbandsendung" oberhalb der Aufschrift tragen. Eine Vorsortierung nach Postleitzahlen ist von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich.

 

 

 

Preisliste für Vertragskunden

Alle PIN-Konditionen für Geschäftskunden auf einen Blick

Die Preisliste für Vertragskunden können Sie auch als PDF downloaden. Sie finden alle Preise der PIN AG im Überblick und zahlreiche Hinweise und Informationen zu Ihrem Postversand mit der grünen Hauptstadtpost.