Bitte warten ...
 
 
 
Bitte geben Sie Ihre 12-stellige Sendungsnummer ohne Klammerzeichen[z.B. "012345678901"] ein.erweiterte Sendungsverfolgung

Pressemitteilung

03.02.2011

PIN Mail AG hält Erfolgskurs und erweitert den Vorstand

Entgegen der allgemeinen Entwicklung im Briefmarkt und trotz offenkundiger Remonopolisierungstendenzen in Deutschland baut die 1999 gegründete PIN Mail AG ihre Kundenbasis kontinuierlich weiter aus.Ihre konsequente Serviceorientierung hat der PIN Mail AG im Markt der Postdienstleistungen trotz starkem Preiswettbewerb Aufwind verschafft. Das operative Ergebnis konnte erneut signifikant gesteigert werden, was Dr. Axel Stirl als Ergebnis von „Dedikation in Reinkultur vom ersten bis zum letzten Mitarbeiter“ bezeichnet. In 2010 hat die PIN Mail AG bei einem Umsatz von 47 Mio. € eine Ebitda-Rendite von über 8 % erreicht. Stabilität hat das Unternehmen ebenfalls durch die Wiedergewinnung des Senatsauftrages erhalten. Damit könnte sich die PIN Mail AG nun mit dem stetigen Ziel des Wachstums auf neue und ausgeweitete Kernthemen konzentrieren. Um dies organisatorisch steuern zu können, hat der Aufsichtsrat eine Erweiterung des Vorstandes beschlossen. Frau Christina Lier als CFO sowie Herr Sascha Breddin als COO werden den bisherigen Alleinvorstand Dr. Axel Stirl unterstützen. Beide künftigen Vorstandsmitglieder sind langjährige Mitarbeiter des Unternehmens. Als Vorstandsvorsitzender und CEO wird sich Dr. Stirl in Zukunft um alle Aspekte des Vertriebs sowie des Business Developments kümmern. Die Herausforderung für ihn wird darin bestehen, das existierende Know-how sowie die Kraft, welche der Marke PIN innewohnt, erfolgreich in erweiterte und neue Geschäftsfelder zu führen.

zurück