Bitte warten ...
 
 
 
Bitte geben Sie Ihre 12-stellige Sendungsnummer ohne Klammerzeichen[z.B. "012345678901"] ein.erweiterte Sendungsverfolgung

Pressemitteilung

18.04.2011

PIN-Frühlingsaktion

Um den Berlinerinnen und Berlinern Lust auf den Frühling in unserer schönen Hauptstadt zu machen, startete die PIN Mail AG in diesem April eine breit angelegte Frühlingsaktion und präsentierte diese sowohl im Radio, im Tagesspiegel und im Berliner Fenster.Endlich sieht man die Bäume wieder im grünen Gewand und der Frühling ist in die Hauptstadt eingekehrt. Darauf haben alle Berlinerinnen und Berliner lange gewartet und nun steigt mit den wärmeren Temperaturen auch die Unternehmungslust und der Wunsch nach mehr Zeit im Grünen.

Auftakt war eine einmalige Postkartenaktion im Berliner Tagesspiegel am 5. April. Der Tageszeitung lag jeweils eine von vier verschiedenen Karten mit Frühlingsmotiven bei, die innerhalb des Aktionszeitraumes von zwei Wochen kostenlos und klimaneutral innerhalb Berlins verschickt werden konnten. Auf der Rückseite der Postkarten konnten ein oder mehrere Ziele angekreuzt werden, um einen Freund oder Verwandten zu einer Radtour einzuladen. Inhaltlich ging es darum, bei den Berlinerinnen und Berlinern Lust auf einen Fahrradausflug auf den Touren der PIN Mail AG zu den grünen Plätzen Berlins zu wecken.

Die Aktion wurde ebenfalls durch eine zweiwöchige Wetterpräsentation auf den Berliner Radiofrequenzen von rs2, Berliner Rundfunk und StarFM unterstützt. Dabei wurde täglich eines der auf den Postkarten angegebenen Ausflugsziele als Tagestipp vorgestellt. Dieser konnte dann ebenfalls auf der PIN-Homepage nachgelesen werden. Komplettiert wurde die Frühlingsoffensive durch die zeitgleiche, einwöchige Schaltung von Spots im Berliner Fenster der U-Bahn.

Eine tolle Aktion der PIN Mail AG, die Lust auf die schönste Zeit des Jahres in unserer tollen Stadt gemacht hat und einmal wieder signalisiert hat: Grün steht in Berlin an erster Stelle.

zurück