Bitte warten ...
 
 
 
Bitte geben Sie Ihre 12-stellige Sendungsnummer ohne Klammerzeichen[z.B. "012345678901"] ein.erweiterte Sendungsverfolgung

Aktuelles

04.01.2012

Kulturpatenschaft am Theater an der Parkaue

Immer mehr Kinder und Jugendliche aus einkommensschwachen Familien können sich den Theaterbesuch nicht leisten. Um die kulturelle Teilhabe dieser Kinder zu sichern, engagiert sich die PIN Mail AG im Rahmen einer Kulturpatenschaft.

Theaterbesuche als Teil der Kultur unserer Gesellschaft sind ein wichtiger Bestandteil für das Heranwachsen von Kindern. Leider gibt es jedoch heutzutage immer mehr Familien, die ihren Kindern einen Eintritt zu dieser kulturellen Welt finanziell nicht ermöglichen können und es ist häufig der Fall, dass Kinder und Jugendliche während ihrer Schulzeit niemals ein Theater betreten haben.

Um Theater auch in den Alltag sozialschwacher Familien integrieren zu können, gibt es sogenannte Kulturpatenschaften. Dabei sponsert die 
PIN Mail AG für ein ganzes Jahr sozial benachteiligten Kindern aus Berliner Grundschulklassen Theaterbesuche im Theater an der Parkaue.

Das Theater an der Parkaue ist das größte Staatstheater für junge Menschen in Deutschland und blickt mit seiner Geschichte auf eine lange pädagogische Tradition zurück. Kinder und Jugendliche werden mit den Stücken an klassische und moderne Stoffe der Literatur herangeführt. 

Wir freuen uns über viele Kinder in diesem Jahr, die mit staunenden Augen und einem Lachen im Gesicht die pädagogisch wertvolle und bereichernde Welt des Theaters kennenlernen!

zurück