Bitte warten ...
 
 
 
Bitte geben Sie Ihre 12-stellige Sendungsnummer ohne Klammerzeichen[z.B. "012345678901"] ein.erweiterte Sendungsverfolgung

Aktuelles

Charity for Charité
12.12.2014

Charity for Charité

Pünktlich zur Weihnachtszeit erschien in diesem Jahr eine Sonderbriefmarke der PIN Mail AG, die den Gedanken „Mehr Gesundheit für unsere Kinder“ in die Welt hinaustragen soll. Bei einem Preis von 55 + 1 Cent geht für jede verkaufte Briefmarke 1 Cent an das CharitéCentrum für Frauen-, Kinder- und Jugendmedizin. Auf den Grundlagen der Forschung und Therapie konnte man hier bereits zahlreiche Erfolge erringen. Dennoch hält die Medizin nicht für jede Krankheit eine passende Antwort bereit. Mithilfe von Spenden soll weiter am Ausbau der dignostischen Verfahren gearbeitet werden. Daher spendet die PIN Mail AG zum Start ebenfalls 1 Cent für jede verkaufte Sonderbriefmarke „Charité“, sodass insgesamt 2 Cent in die Forschung und Therapie investiert werden. Auf diese Weise kam in der Vorweihnachtszeit ein Betrag von insgesamt 400 EUR für den guten Zweck zusammen.

Anlässlich der jährlichen Spendengala „Charity for Charité" überreichte der CEO der PIN Mail AG Dr. Axel Stirl den Spendenbetrag persönlich. Viele weitere Gäste waren an diesem Abend ins Berliner Mariott Hotel eingeladen und natürlich auch zum Spenden aufgerufen. Am Ende des Abends kam eine stattliche Summe von 101.000 EUR zusammen, die natürlich komplett dem Projekt zugute kommt. Die PIN Mail AG freut sich sehr, ein Teil dieser Aktion zu sein.
 
Natürlich können Sie die Charité auch ohne PIN-Briefmarke unterstützen. Geldspenden aller Art werden über ein Spendenkonto entgegen genommen:
   
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE36 1002 0500 0003 2202 00
BIC: BFSWDE33BER

Alle weiteren Informationen finden Sie auf der Homepage der Charité.

zurück