Bitte warten ...
 
 
 
Bitte geben Sie Ihre 12-stellige Sendungsnummer ohne Klammerzeichen[z.B. "012345678901"] ein.erweiterte Sendungsverfolgung

Pressemitteilung

heldenkampagne 2014
Die Heldenkampagne der PIN Mail AG
19.05.2014

In Berlin sind die Helden los!

Die PIN Mail AG eröffnet das Werbejahr 2014

Das Berliner Briefdienstleistungsunternehmen PIN Mail AG startet in diesem Frühjahr erstmals seit Unternehmensgründung vor 15 Jahren mit einer breit angelegten Werbekampagne! Die Offensive „Helden des Alltags“ stellt die Zusteller der grünen Hauptstadtpost ganz bewusst in den Mittelpunkt, denn sie sind für hunderttausende Berliner das Gesicht der PIN Mail AG. Indem sie sich täglich mit Ihren Rädern durch den Berliner Großstadtdschungel kämpfen und bei Wind und Wetter ihr Bestes geben, machen sie überhaupt erst möglich, wofür die PIN Mail AG in Berlin steht: kompetente, schnelle und unkomplizierte Briefdienstleistung.

Im Zuge eines Wettbewerbs auf der Crowdstorming-Plattform www.jovoto.de rief das Unternehmen junge Kreative und Designer weltweit dazu auf ihre gestalterischen Ideen für das Motiv der Werbekampagne einzureichen. Das Siegermotiv wurde inhouse von der Marketingabteilung als Kampagne umgesetzt und durch den Leitsatz „Wahre Helden sehen selten wie Helden aus“ fundamentiert. „Die PIN-Zusteller sind bei den Berlinerinnen und Berlinern für uns vor Ort“, so Dr. Axel Stirl, Vorstandsvorsitzender bei der PIN Mail AG. „Sie erbringen unsere Dienstleistungen im Namen des gesamten Unternehmens!“

Seit März präsentiert sich die PIN Mail AG in typisch grünem Design auf den Seitenfenstern der Berliner U-Bahn-Wagen. Ab Ende März werden die Motive dann in ausgewählten Medien als Anzeigen und auch OOH in Form von Großflächen- und Megalight-Plakaten auf den Straßen Berlins zu sehen sein. Ein
besonderes Highlight im Werbejahr 2014 der PIN Mail AG sind die Radiospots, die auf dem Berliner Sender 94,3 rs2 über den Äther gehen werden. Hierfür wurden stellvertretend für alle PIN-Mitarbeiter 50 Zustellerinnen und Zusteller namentlich in die 22-Sekünder eingebunden. Die fertigen Spots gibt es
ab dem 24. April im Raum Berlin zu hören.

Verantwortlich bei PIN Mail AG: Maresa Puls (Leitung Marketing), Alexander Belke (Online-Marketing)
Motividee/Illustration: Denkdifferent/Jorge A. Garcia Razo
Radiospot: Die Media-Paten GbR

Hier können Sie die Pressemitteilung als PDF-Dokument herunterladen.
 

zurück