Führungskräfte der PIN AG

Motivieren, unterstützen, entwickeln, fördern und fordern

Führungskräfte sind so etwas wie die Mannschaftskapitäne der PIN AG. Sie entwickeln neue Arbeitsstrategien und -prozesse, unterstützen ihre Teams in der täglichen Arbeit und behalten dabei sowohl den Überblick als auch das zu erreichende Ziel im Auge. Sie sind diejenigen, die ihre Mitarbeiter einerseits vor neue Herausforderungen stellen und sie auf der anderen Seite fördernd begleiten.
 

Die Arbeitsbereiche der PIN-Führungskräfte

Führungskräfte finden sich in allen Arbeitsbereichen der PIN AG – in der Zentrale, den Depots und in der Produktion. 
 

  • Zentrale:
    In der Zentrale sind die Führungskräfte die Abteilungs- oder Teamleiter. Sie führen Mitarbeiterteams in Größenordnungen von zwei bis 17 Mitarbeitern.
  • Depots:
    In den Depots versammeln Depotleiter und ihre Stellvertreter Teams von ca. 30 bis 60 Mitarbeiter unter sich.
  • Sortierzentrum:
    Führungskräfte im Sortierzentrum sind die Produktionsleiter, Gruppenleiter sowie Teamleiter und Teamverantwortliche. Ihre Teams bestehen aus vier bis 33 Mitarbeitern.